Schulbetrieb ab 22. November 2021

Liebe Eltern!

Auf Basis des aktuellen Erlasses des Bildungsministeriums vom 22.11.2021 teile ich Ihnen folgendes mit:

Die Schulen bleiben geöffnet, für alle, die sie brauchen.

  • Der Stundenplan bleibt (weitgehend) aufrecht.
  • Schüler/innen, die nicht am Präsenzunterricht teilnehmen möchten, haben die Erlaubnis zum Fernbleiben vom Unterricht. Ein ärztliches Attest ist nicht erforderlich. Eine Meldung an die Schulen (entweder Schulleitung oder Klassenlehrer/in) ist ausreichend.
  • Der Unterricht findet grundsätzlich nach Stundenplan in der Schule  statt. Einige coronabedingte Änderungen sind allerdings nötig (Musik, BSP im Freien…)
  • Kinder, die die Schule nicht besuchen, bekommen den Lernstoff über Eduvidual – laden die erledigten Aufgaben dort auch wieder hoch und die Lehrerinnen bewerten und beurteilen diese Aufgaben.
  • Schriftliche Leistungsüberprüfungen finden der entsprechenden Klassensituation angepasst statt.
  • Es herrscht ausnahmslose Maskenpflicht in allen Schulstufen im gesamten Schulgebäude inkl. den Klassen- und Gruppenräumen – in der Volksschule reicht ein MNS.
  • Wir machen allerdings, bei offenen Fenstern, so viele Maskenpausen wie irgendwie vertretbar!!! (Mehr Hofpausen für Bewegung und Sauerstoff)
  • Alle Schüler/innen, die sich im Schulgebäude aufhalten, testen zweimal mit Antigen-Test und mindestens einmal pro Woche mittels PCR-Test – (angekündigt ist ab nächster Woche zweimal mit PCR-Test)
  • Darüber hinaus hat die Schulleitung in allen Klassen, in denen ein Schüler bzw. eine Schülerin mittels PCR-Test positiv getestet wird, sicherzustellen, dass alle Schülerinnen und Schüler der Klasse an den auf die Feststellung folgenden fünf Schultagen zusätzlich einen von der Schule zur Verfügung gestellten Antigentest durchführen.

Jede Schülerin und jeder Schüler, der in die Schule kommen will, kann unter Einhaltung der Hygiene- und Testvorgaben am Unterricht teilnehmen.

Gemeinsam werden wir auch diese schwierige Zeit wieder meistern!

Ingrid Rubinigg & Team

Hier finden Sie den momentan aktueller Erlass des Bundesministeriums: Erlass Bildungsministerium